Getrennte PCB Gussebene gehört zu sorgfältig verwalteten Verbindungen

Common sense applied to PCB plane pours is freedom

James Madison sagte einmal, dass „Philosophie gesunder Menschenverstand mit großen Worten“ sei. Große Worte können zum Chaos führen, wenn die Satzstellung nicht stimmt. Genauso verlangt die Fähigkeit, makellose PCB Designs zu erstellen, einen außergewöhnlichen Weitblick, mit dem jeder noch so kleine Schritt exquisit mithilfe von gesundem Menschenverstand durchgeführt wird. Mit gesundem Menschenverstand und, wenn man Glück hat, eleganten PCB Design Tools.

PCB Design Tools, die aus komplizierten Layout Regeln Common Sense ableiten, begünstigen eine effiziente Entwicklung. Befehlsübersichten, die direkt mit vollständigen, anteiligen oder getrennten Ebenen im Lagenaufbau des PCB arbeiten, liefern beim PCB Design wichtige Entscheidungen. Einfach erstellende Geometrien sind unabdingbar bei der Verwaltung zukünftiger, energiegeladener Platinen und der Kontrolle von Krümmungen bei der Herstellung.

Geschickt in Bezug auf Stromebenen und Gussverwaltung ausgeführte, schnelle Befehle resultieren in präzisen Fertigungszeichnungen. Für Strom und Masse übliche Netze im Schaltplan können durcheinander geraten, wenn PCB Layout Tools nicht dazu in der Lage sind, Netze mit ihren entsprechenden Ebenen zu verknüpfen. Seit jeher ist die sorgfältige Überprüfung, ob Güsse in den Zeichnungen ordnungsgemäß miteinander verbunden sind, von großer Bedeutung. Überlassen Sie Ihr Design nicht dem Zufall, wenn nicht-verbundene Zeichnungen zu fehlerhaften Platinen führen.

Altium Designer bietet elegante Tools zur Gestaltung und Verwaltung von Gussebenen. Bevor diese auf den Markt kamen, verschwendeten PCB Designer ihre Zeit damit, manuell zu kontrollieren, dass Geometrien dem gewünschten Design entsprachen. Folgen wir doch einfach dem Pfad der Erleuchtung.

PCB Software Geometrie ergibt keinen Sinn 

Bei der Arbeit mit Ebenen können alte PCB Layout Tools einem regelrechte Kopfschmerzen bereiten. Negative Bildebenen für Strom und Masse in Kombination mit sich überlagernden Definitionsebenen sorgen für zusätzliche Zeichnungen. Zusätzliche Zeichnungen für eine Ebene führen zu wöchentlichen Treffen zur Kommunikation von Inhalten.

Altium’s Rules Manager directly commands rules for planes

Legen Sie einfache Regeln zur Verbindung von Ebenen fest

Das Bearbeiten von Ebenen zur Anpassung der Form und Verbindungseigenschaften versagen bei der Erstellung von Instanzen. Das Klicken auf das Speichersymbol wird zur Geduldsprobe, wenn Updates verschwinden. Das Durchsuchen von Menüs endet in unvorstellbaren Pfaden zur Lösung des Rätsels. Wenn das Speichern einer Änderung in der Layout Software nicht funktioniert, wo ist dann der magische Knopf, der den Befehl erkennt?

Das Überlagern einer anteiligen oder getrennten Ebene auf Verbindungen mit denselben Netzeigenschaften führt nicht zur gewünschten Verknüpfung. Die gezeichneten Ebenen verfügen über keine Eigenschaften, die von anderen sorgfältig gezeichneten Merkmalen der Platine erkannt werden. Ohne Software-Erkennung von Partnerformen muss sich der Designer die benötigten Befehle überlegen, um eine solche Aufgabe umsetzen zu können.

Überlagerung von Gussebenen ohne Verbindung mit launischen Layout Tools

Die Arbeit mit alten und schlecht designten PCB Layout Tools kann dazu führen, dass man stundenlang damit verbringt, sich durch User Blogs zu kämpfen. Das Lesen solcher Blogs bringt unterhaltsame Vorschläge zur Problemlösung hervor, ohne direkt zum Erfolg zu führen. Alte PCB Software ist kompliziert und funktioniert nur auf Nachfrage.

 Plane pour management is common sense for well-designed menus

Wählen Sie Altium, um Befehlsstrukturen für Güsse mit Common Sense zu erhalten

User Blogs kommunizieren komplizierte Erkenntnisse, die einfach definierte Geometrien nicht intelligent umsetzen können. Ohne die Möglichkeit, eine Verbindung zu ordnungsgemäß identifizierten Netzen und Verbindungen aufrecht zu erhalten, gehen Arbeiten verloren. Entsprechende Verluste führen zu endlosen Arbeitsstunden, die man damit verbringt, manuell Geometrien anteiliger und getrennter Ebenen zu verfolgen, um eine Verbindung herzustellen. Ohne Kontakt in den Zeichnungen entstehen in der Herstellung fehlerhafte Platten.

Der Affront zieht sich weiter durch das Design, wenn die Bearbeitung von Gussebenen nicht abgeschlossen werden kann. Dieses Problem lässt sich nur lösen, indem man die Verwaltung der Gussebene schließt und von vorne beginnt, nur um dann herauszufinden, dass es sich dabei um die magische Abfolge zur Speicherung der Bearbeitung handelte. Es ergibt einfach keinen Sinn! Weitere Ausflüge in die Welten der User Blogs führen zu Gesprächen mit anderen talentierten und gleichermaßen verzweifelten Designern, die von Produktionspartnern auf hochwertige Arbeit hoffen.

Weiterarbeit mit zugänglicher Gussebenen-Verwaltung 

Wäre ist nicht schön, wenn es in der PCB Layout Software eine Guss-Verwaltung gäbe, die den Bedürfnissen entspricht? Logisch angeordnete Befehlsstrukturen wären ein deutlicher Schritt in Richtung Vertrauen mit veröffentlichten Fertigungszeichnungen. Aus präzisen Fertigungszeichnungen entstehen hochwertig gebaute Platinen. Hochwertig gebaute Platinen stärken das Vertrauen in intelligente Geometrien, die Netzeigenschaft und Verbindungsmerkmale erkennen können.

Altium Pour Manager provides commands where you need them

Verwenden Sie eine Gussverwaltung, mit der Sie Ergebnisse festlegen und erkennen können

PCB Layout Tools, die spezifisch darauf ausgelegt sind, den Bedarf nach vollständigen, anteiligen und getrennten Ebenen zu erfüllen, ergeben Sinn. Schließlich sind Strom und Massefläche das Gerüst eines elektrischen Designs. Als wichtige Strukturkomponenten ersetzen Befehlsleisten, die Designfähigkeit optimieren, Komplikationen durch Genauigkeit. Erlesene Ergebnisse sind nicht weit!

Altium Designer bietet ein solches Design mit seiner Polygon und Power Plane Befehlsstruktur. Beginnend mit allgemeinen Präferenzeinstellung für Polygon Repours im PCB Editor sind die Menüs auf die intuitive Anwendung ausgelegt. Das Pulldown-Menü zur Anordnung bietet Befehle zur Zeichnung und zum Guss eines Polygons sowie für mögliche Ausschnitte der Form oder die Trennung des Gusses. Weitere Eigenschaften werden einfach im Pop-up Feld für Eigenschaften weiterentwickelt, ebenso wie Bilder zur Darstellung von Abschnitten.  

Altium Designer bietet weiteres PCB Layout Design mit dem Polygon Pour Manager. Hier kann der PCB Designer Strom- und Massenebenen ansehen und bearbeiten, ebenso wie Bilder der jeweiligen einen Guss enthaltenen Ebene. Um die beste Herstellungsmaßnahme für ausgewogene Kupferätzungen einzurichten, bietet der Manager eine Auswahl an Gussbefehlen neben Animationen zur Überprüfung der Designwahl.

Das Fortfahren mit Durchsteiger-Verbindungen der Ebenen wird durch den PCB Rules and Constraints Editor definiert. Hier kann der PCB Designer die Designregeln für alle Ebenen festlegen und Gestaltung und Abstand verbinden. Zum Bereich „Constraints“ gehören Optionen für gebundene oder direkte Verknüpfungen neben Darstellungen davon, wie man Entscheidungen überprüft, bevor man sie in das endgültige Layout einfügt.

Wenn Sie bisher noch nicht überzeugt waren, Altium Designer bietet alle nötigen Tools zur Kontrolle aller Bereiche einer Leiterplatte. Ganz gleich, welches Signal Sie anpassen oder welche Komponente Sie verwenden möchten, an welche Kanten-Toleranz, Spurweite, Impedanz oder Kegel Sie sich halten müssen, Altium Designer bietet die passenden Tools zur Überprüfung des Designs Ihrer Platine. Mehrschichtige PCB waren noch nie einfacher zu gestalten, als mit dem intuitiven und integrierten Designprozess von Altium Designer. 

Nutzen Sie sinnvolle Systeme für die Definition von PCB Ebenen und Polygon, um Fertigungszeichnungen für präzise Platten zu gewährleisten. Altium Designer ist eine sinnvolle und gleichzeitig intelligente Software mit leicht zu bedienenden Befehlsstrukturen zur Erstellung Ihrer Schichtebenen. Wenn Sie mehr erfahren möchten, sprechen Sie mit einem Experten von Altium.

Über den Autor

Altium Designer

PCB Design Tools for Electronics Design and DFM. Information for EDA Leaders.

Dieser Website ist leer! Weitere Inhalte von Altium Designer
Vorheriger Artikel
Lassen Sie sich von unkontrollierbaren Tools nicht die Freude am PCB Design verderben
Lassen Sie sich von unkontrollierbaren Tools nicht die Freude am PCB Design verderben

Vermeiden Sie Designtools, die die Produktivität beeinträchtigen und die Arbeit zum Erliegen bringen. Sie m...

Nächster Artikel
Verwaltung von 3D Modellen für ECAD/MCAD Datentransfer
Verwaltung von 3D Modellen für ECAD/MCAD Datentransfer

Warum hinken, wenn Sie 3D-Leiterplattenmodelle vollständig nutzen können?