John Magyar

With an emphasis on microprocessor systems design, John earned his Bachelor of Science degree from SUNY Polytechnic Institute. He initially worked as a design engineer in the Defense industry developing diagnostic test programs for complex PCBs. Subsequently, John has worked as a senior application engineer in the EDA industry supporting a wide range of ASIC, FPGA, and PCB design and verification solutions.

  • So implementieren Sie kapazitive Berührungssensoren

    So implementieren Sie kapazitive Berührungssensoren

    Die manuelle Erstellung oder Modifikation komplexer anbieter- oder technologiespezifischer Sensorelektroden kann ebenso schwierig wie zeitraubend sein.

    Artikel lesen
  • Komplexe Padformen erstellen

    Komplexe Padformen erstellen

    Einige Designs setzen geometrisch komplexe oder unregelmäßig geformte Pads voraus. Solche Pads korrekt zu erstellen kostet Zeit und ist oft aufwendig. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie...

    Artikel lesen
  • An Schulungen teilnehmen oder nicht? Eigentlich keine Frage

    An Schulungen teilnehmen oder nicht? Eigentlich keine Frage

    Wenn es um das Erlernen einer neuen Software für das PCB-Design geht, wie wichtig ist es, an einer Schulung teilzunehmen?Manchmal stelle ich neuen Anwendern, Gelegenheits-Anwendern oder...

    Artikel lesen
  • Definition und Verwendung von mehreren Rastern

    Definition und Verwendung von mehreren Rastern

    Wenn man immer mit ein und derselben Rastereinstellung arbeitet, muss unter Umständen häufig die Schrittweite oder die Maßeinheit geändert werden. Nicht selten ist vielleicht sogar der...

    Artikel lesen
  • Die zwei wichtigsten Dateiformat-Alterativen zu Gerber RS-274X

    Die zwei wichtigsten Dateiformat-Alterativen zu Gerber RS-274X

    Trotz seiner großen Verbreitung in etwa 90 % aller auf der Welt gefertigten PCBs, leidet dieses Format unter einer ganzen Reihe praktischer Einschränkungen, die während des Fertigungsprozesses...

    Artikel lesen
  • loading
    Loading More...