So vereinfachen und automatisieren Sie Ihren PCB-ECO-Workflow

November 14, 2016 Abe Kealaiki

 

 

Am Übertragen von Informationen vom Schaltplan zum PCB oder umgekehrt sind traditionell mehrere Werkzeuge und Softwareprodukte beteiligt. Bei der Synchronisation (ECO)  müssen üblicherweise bestimmte Teile des Designs aus einem Programm exportiert und in ein anderes importiert werden, was sich als zeitaufwändig und kostspielig gestalten kann. Wie wäre es stattdessen, wenn sich der ECO-Workflow automatisieren ließe, ohne dass jemals Daten importiert oder exportiert werden müssten?

Component Links halten die Verbindung

Zu den größten Vorteilen von Altium Designer gehört eine durchgängige Design-Umgebung, die sämtliche Aspekte des Design-Prozesses abdeckt. Beim Generieren von ECOs ermöglicht Altium Designer eine Automatisierung, indem die Schaltplanerfassung und das PCB-Layout durch Component Links zu einem nahtlos integrierten Ganzen verknüpft werden.

Component Links verbinden also den Schaltplaneditor mit dem PCB-Layout. Um die Verknüpfung zwischen Schaltplan und PCB zu gewährleisten, vergibt Altium Designer automatisch eine so genannte ‚Unique ID‘, also eine eindeutige Kennung für jedes Symbol im Schaltplan. Diese Unique ID verknüpft das Symbol und übergibt sie an das zugehörige Footprint, sobald eine Synchronisation mit dem PCB durchgeführt ist. Component Links bieten folgende Vorteile:

  • Automatischer Datentransfer vom Schaltplan zum PCB-Layout und zurück.

  • Einfache Ausführung von ECOs ohne Import oder Export von Daten.

  • Berücksichtigung aller Aspekte des Designs in einer einzigen, durchgängigen Umgebung. 

Änderungen an einem Design sollten nicht mit unnötigen Aufgaben, wie dem manuellen Übertragen von Daten zwischen zwei Disziplinen, überfrachtet werden. Hier bringt Altium Designer eine Vereinfachung, indem mit Component Links sämtliche Aspekte eines Designs zwischen Schaltplan und PCB-Layout kommuniziert werden.

generating-eco-by-unifying-schematic-editor

Interessiert es Sie, wie sich der ECO-Prozess mit Component Links vereinfachen lässt? Dann laden Sie einfach unser kostenloses Whitepaper Automatisierung von Änderungen mit Component Links herunter, welches weitere Informationen zu diesem Thema enthält.

 

About the Author

Biography

More Content by Abe Kealaiki
Previous Article
Weniger Design-Iterationen durch 3D STEP-Modelle
Weniger Design-Iterationen durch 3D STEP-Modelle

Die Integration mechanischer Arbeitsabläufe in Werkzeuge für die Elektronikentwicklung ist mittlerweile ein...

Next Article
Die zwei wichtigsten Dateiformat-Alterativen zu Gerber RS-274X
Die zwei wichtigsten Dateiformat-Alterativen zu Gerber RS-274X

Trotz seiner großen Verbreitung in etwa 90 % aller auf der Welt gefertigten PCBs, leidet dieses Format unte...